Trustpilot 4.7/5 basierend auf mehr als 12.500 Bewertungen

London Heathrow - Flugverspätungen und Flugausfälle: Ihre Rechte auf Rückerstattung und Entschädigung

Holen Sie sich Ihre rechtmäßige Entschädigung von 600 €!

London-Heathrow-Airport
legal-expert

Geprüft von Oskar de Felice

Fluggastrechtsexperte

99% Erfolgsquote
Seit 2010 auf dem Markt
Ohne Risiko

Über den Flughafen London Heathrow

London Heathrow Airport, eines der weltweit führenden Luftverkehrsdrehkreuze, erreichte 2023 eine beeindruckende Zahl von 79 Millionen Passagier:innen, was nahe an den Rekordjahren vor der Pandemie liegt​​. Dieser Flughafen, der mit fast 80 Millionen Reisenden einen nahezu 30%igen Anstieg gegenüber dem Vorjahr verzeichnete, bekräftigt seine Position als viertgrößter Flughafen weltweit​​. Besonders hervorzuheben ist das Rekordaufkommen im Dezember, als 6,7 Millionen Passagier:innen Heathrow nutzten – ein Anstieg von 13% im Vergleich zum Dezember 2022 und ein Symbol für die anhaltende Erholung der Luftfahrtindustrie.

Trotz seiner Größe und dem hohen Passagieraufkommen und Abflüge schneidet Heathrow in Bezug auf Flugunterbrechungen im Vergleich zu anderen britischen Flughäfen akzeptabel ab. Allerdings können, wie an allen großen Verkehrsknotenpunkten, Verspätungen und Annullierungen nicht vollständig vermieden werden. Passagier:innen werden daher ermutigt, ihren Flugstatus im Voraus zu überprüfen und genügend Zeit für Sicherheitskontrollen und Terminal-wechsel einzuplanen. Bei einer Flugverspätung oder einem Flugausfall am Flughafen London Heathrow haben Sie Anspruch auf Entschädigung von 250 bis 600 Euro. Mit unserem kostenlosen Entschädigungsrechner können Sie schnell prüfen, ob Ihnen eine Entschädigung zusteht. Allright unterstützt Sie bei der Einforderung. Erfolgreiche Entschädigungen abzüglich unserer Erfolgsprovision (i.d.R. 20-30 % zzgl. MwSt.).

Flugverspätung oder Flugausfall am Flughafen London Heathrow: Was steht mir zu?

  • Nach EU-Fluggastrechte-Verordnung zwischen 250 und 600 € Entschädigung
  • Entschädigungsanspruch bei Flugproblemen gemäß EU-Fluggastrechten: ab 3 Stunden Verspätung, Ausfall, Überbuchung, verpasster Anschluss.
  • Die Höhe der Entschädigung hängt von der zurückgelegten Distanz ab, ohne Berücksichtigung des Ticketpreises.
  • Bis zu 6 Jahre rückwirkend

Was sollte ich bei einer Flugverspätung oder Annullierung am Flughafen London Heathrow tun?

  • Um Entschädigung bei Flugverspätung oder -ausfall zu erhalten, ist es wichtig, eine schriftliche Bestätigung von der Fluggesellschaft einzuholen.
  • Dokumentieren Sie den Vorfall mit Fotos, Belegen, Tickets, und Gutscheinen um Ihre Ansprüche zu unterstützen.
  • Sichern Sie sich Versorgungsleistungen am Flughafen (wenn Verspätung über zwei Stunden beträgt.).
  • Nutzen Sie unseren kostenlosen Entschädigungsrechner, um herauszufinden, welche Summe Ihnen zusteht.

Aktuelle Flugverspätungen und Flugausfälle am Flughafen London Heathrow

In der nachfolgenden Tabelle erhalten Sie eine aktuelle Übersicht sämtlicher Flüge, die entweder verspätet waren oder gestrichen wurden. Falls Ihr Flug von einer dieser Verzögerungen oder Annullierungen betroffen ist, können Sie umgehend Ihren Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung des Tickets überprüfen und uns beauftragen, Ihren Anspruch durchzusetzen.

  • 21.05.2024 20:55
    KLM KL1016
    London (Heathrow) (LHR) Amsterdam (AMS)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 21.05.2024 17:10
    KLM KL1012
    London (Heathrow) (LHR) Amsterdam (AMS)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 19:35
    airBaltic BT9463
    London (Heathrow) (LHR) Duesseldorf (Dusseldorf) (DUS)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 19:15
    KLM Cityhopper WA1014
    London (Heathrow) (LHR) Amsterdam (AMS)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 19:10
    Aer Lingus EI387
    London (Heathrow) (LHR) Shannon (SNN)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 11:45
    KLM KL1006
    London (Heathrow) (LHR) Amsterdam (AMS)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 11:30
    Iberia IB3169
    London (Heathrow) (LHR) Madrid (MAD)
    Verspätet
    Flug wählen
  • 17.05.2024 09:30
    Lufthansa LH901
    London (Heathrow) (LHR) Frankfurt (FRA)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 09:00
    Air France AF1681
    London (Heathrow) (LHR) Paris (Charles de Gaulle) (CDG)
    Gestrichen
    Flug wählen
  • 17.05.2024 08:50
    Aer Lingus EI153
    London (Heathrow) (LHR) Dublin (DUB)
    Gestrichen
    Flug wählen

Flugproblem am Flughafen London Heathrow – Ihre Rechte im Überblick

In einer unvorhergesehenen Lage am Flughafen London Heathrow könnten Sie bezüglich Ihrer Rechte und der angemessenen Schritte unsicher sein. Unsere häufig gestellten Fragen beantworten Ihre Anliegen zu Verspätungen, Flugausfällen, Umbuchungen, Überbuchungen und verpassten Anschlussflügen in London. Sie bekommen klare Auskünfte zu Ihren Fragen.

Wie viel Entschädigung kann ich bekommen?

Wie hoch ist die Entschädigung? Die Höhe der Entschädigung, die am Flughafen London Heathrow ausgezahlt wird, ist abhängig von mehreren Bedingungen, einschließlich der Art der Beeinträchtigung (wie zum Beispiel Verspätungen, Streichungen oder Überbuchungen) sowie der Anwendbarkeit der EU-Verordnung über Fluggastrechte (EG) Nr. 261/2004. Passagiere, die mit mehr als dreistündigen Verspätungen konfrontiert sind, Flugannullierungen ohne ausreichende Vorwarnung erleben oder wegen Überbuchung nicht befördert werden, können einen Anspruch auf Entschädigung geltend machen. Der Betrag der Entschädigung bewegt sich zwischen 250 € und 600 €, je nach Länge der Flugstrecke:

  • Erhalten Sie bis zu 250 Euro Entschädigung für Strecken von 0-1.500 km.
  • Sichern Sie sich 400 Euro Entschädigung bei Entfernungen von 1.500-3.500 km.
  • Nutzen Sie Ihren Anspruch auf 600 Euro Entschädigung für Flüge über 3.500 km. Jetzt Entschädigung sichern!

Des Weiteren haben Passagier:innen das Recht auf Betreuungsleistungen wie Essen und Getränke und gegebenenfalls auf eine Übernachtung im Hotel. Es ist von Bedeutung, dass Sie sich unmittelbar an Ihre Airline wenden oder Hilfe bei der Einreichung eines Entschädigungsantrags durch die Nutzung der Webseite Allright.de suchen.

Ab wann bekomme ich Entschädigung bei Verspätung oder Flugausfall am Flughafen London Heathrow?

Falls Ihr Flug innerhalb der EU abhob oder dort ankam und sich um mehr als drei Stunden verspätete, annulliert wurde, kurzfristig umgebucht oder ein Anschlussflug verpasst wurde, könnten Sie gemäß EU-Recht berechtigt sein, eine Entschädigung zu erhalten. Die Verantwortung für die Störung des Flugbetriebs muss dabei bei der Fluggesellschaft liegen. Die EU-Verordnung über Fluggastrechte sieht in diesen Situationen Entschädigungen vor.

Die wichtigsten Flugrechte im Überblick:

  • Flugreisen: Was tun bei Verspätungen, Annullierungen, Überbuchungen und verpassten Anschlussflügen?
  • Verspätungen: Ihr Flug kommt mit über 3 Stunden Verspätung an.
  • Annullierungen: Benachrichtigung über Annullierungen weniger als 14 Tage vor Abflug.
  • Überbuchung: Kein Sitzplatz bei überbuchten Flügen.
  • Verpasster Anschlussflug: Endziel mit über 3 Stunden Verspätung erreicht.

Die Entschädigungshöhe variiert je nach Flugstrecke und ist unabhängig vom Ticketpreis.

  • Kurzstrecke Entschädigung: Bis 1500 Kilometer – 250 € am Flughafen London Heathrow.
  • Mittelstrecke Entschädigung: Bis 3500 Kilometer – 400 € am Flughafen London Heathrow.
  • Langstrecke Entschädigung: Über 3500 Kilometer – 600 € am Flughafen London Heathrow.

Flugverspätung, Annullierung, Überbuchung oder verpasster Anschlussflug? Erfahren Sie hier, welche Leistungen Ihnen zustehen und was Sie beanspruchen können.

Kurzstrecke bis 1.500 kmMittelstrecke bis 3.500 kmLangstrecke ab 3.500 km
z.B. Berlin – Münchenz.B. Berlin – Lissabonz.B. Berlin – Abu Dhabi
250€*400€*600€*
*Abzüglich Provision (i.d.R. 20 bis 30% zzgl. MwSt.)

Wie kann ich meine Entschädigung und Rückerstattung einfordern?

Um am Flughafen London Heathrow eine Entschädigung oder Rückerstattung zu fordern, ist es ratsam, sich unmittelbar an die betreffende Fluggesellschaft zu wenden, denn sowohl die Höhe als auch die Voraussetzungen für eine Entschädigung variieren je nach Airline und den spezifischen Gegebenheiten der Verspätung oder Streichung.

Normalerweise stellen Fluggesellschaften auf ihren Internetseiten Formulare bereit, mit denen Sie Ihre Forderungen einreichen können. Es empfiehlt sich, alle wichtigen Nachweise wie Bordkarten und Quittungen für zusätzliche Kosten zu bewahren. Bei Flügen innerhalb der EU könnten Sie nach der EU-Verordnung Nr. 261/2004 über Fluggastrechte eine Entschädigung beanspruchen, wenn Ihr Flug erheblich verspätet wurde, gestrichen oder überbucht war.

Falls es Probleme gibt, Ihre Forderungen direkt bei der Fluggesellschaft geltend zu machen, besteht auch die Möglichkeit, sich an Fachdienste wie Allright.de zu wenden, die Ihnen dabei helfen, Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Wie lange kann ich meine Entschädigung und Rückerstattung einfordern?

In Großbritannien haben Flugpassagiere gemäß der UK261-Regelung bis zu sechs Jahre Zeit, eine Entschädigung zu fordern, wenn ihr Flug von oder nach Großbritannien abgeflogen ist oder dort gelandet ist. Selbst wenn Ihr Flug bereits mehr als sechs Jahre zurückliegt, könnten Sie immer noch Anspruch auf eine Entschädigung haben. Die Sechsjahresfrist beginnt am Ende des Jahres, in dem das Ereignis stattgefunden hat. Zum Beispiel: Wenn Ihr Flug am 01.01.2022 gestrichen wurde, können Sie bis zum Ende des Jahres 2028 Entschädigung fordern.

Wenn Sie in den letzten sechs Jahren von einem Flugausfall oder einer erheblichen Verspätung betroffen waren, prüfen Sie Ihre Anspruchsberechtigung auf Entschädigung, bevor die Frist abläuft!

Wann muss die Fluglinie keine Entschädigung zahlen?

Es gibt bestimmte Situationen, in denen die Fluggesellschaft nicht verpflichtet ist, eine Entschädigung zu zahlen. Dazu gehören „außergewöhnliche Umstände“, die außerhalb der Kontrolle der Fluggesellschaft liegen, wie beispielsweise schlechtes Wetter, Sicherheitsrisiken, Streiks, politische Instabilität oder plötzliche technische Probleme. Es ist wichtig zu beachten, dass die Definition von „außergewöhnlichen Umständen“ von Fall zu Fall unterschiedlich interpretiert werden kann und oft rechtlich umstritten ist. Daher kann es schwierig sein, selbst zu bestimmen, ob Sie Anspruch auf eine Entschädigung haben oder nicht. Allright.de hilft Ihnen, Ihre Flugentschädigungsansprüche zu verstehen und durchzusetzen. Nutzen Sie unseren kostenlosen Entschädigungsrechner und sichern Sie Ihre Entschädigung!

In bestimmten Fällen ist die Fluggesellschaft nicht dazu verpflichtet, Entschädigung zu leisten. Dies betrifft „außergewöhnliche Umstände“, die sich der Einflussnahme durch die Fluggesellschaft entziehen, wie zum Beispiel schlechte Wetterbedingungen, Sicherheitsbedenken, Streiks, politische Unruhen oder unvorhergesehene technische Schwierigkeiten. Es ist von Bedeutung, zu erkennen, dass die Auslegung von „außergewöhnlichen Umständen“ je nach Situation variieren kann und häufig Gegenstand rechtlicher Auseinandersetzungen ist. Deshalb kann es herausfordernd sein, eigenständig zu beurteilen, ob ein Anspruch auf Entschädigung besteht. Allright.de unterstützt Sie dabei, Ihre Rechte bezüglich Flugentschädigungen zu verstehen und einzufordern. Verwenden Sie unseren kostenlosen Entschädigungsrechner, um Ihre Entschädigung zu sichern!

Welche Möglichkeiten habe ich bei einer Überbuchung meines Fluges am Flughafen London Heathrow?

Falls Ihr Flug am Flughafen London Heathrow aufgrund von Überbuchungen nicht stattfinden kann, stehen Ihnen nicht nur Optionen wie ein alternativer Flug oder eine Erstattung bzw. Entschädigung zu, sondern auch bestimmte Serviceleistungen. Dies bedeutet, dass die Fluggesellschaften am Flughafen London Heathrow verpflichtet sind, Ihnen bei langen Wartezeiten Verpflegung und Getränke zur Verfügung zu stellen sowie Möglichkeiten zur Kommunikation, wie beispielsweise Telefonate oder E-Mails, zu bieten. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Ansprüche ebenfalls bei signifikanten Verspätungen oder Stornierungen Ihres Fluges bestehen.

London Heathrow – Was sind meine Rechte bei langen Wartezeiten am Flughafen?

Im Falle einer Verspätung von mindestens drei Stunden oder einer Annullierung des Fluges steht den Passagier:innen ein Anspruch auf Betreuungsleistungen am Flughafen zu. Dazu zählen kostenfreie Getränke und Speisen sowie die Möglichkeit, zwei Telefonate zu führen oder E-Mails bzw. Faxe zu versenden. Die Länge der zur Verfügung gestellten Versorgungsleistungen hängt von der Länge der Flugstrecke ab.

  • Für Kurzstrecken bis 1500 km: Erhalten Sie bei einer Wartezeit von 2 Stunden gratis Getränke, Snacks, und Zugang zu E-Mails, Fax sowie zwei Telefonaten.
  • Für Mittelstrecken von 1500-3500 km: Genießen Sie bei 3 Stunden Wartezeit kostenlose Getränke, Mahlzeiten, zwei Telefonate, und Zugang zu E-Mails oder Fax.
  • Für Langstrecken ab 3500 km: Bei 4 Stunden Wartezeit erhalten Sie kostenfreie Getränke, Mahlzeiten, zwei Telefonate, sowie Zugang zu E-Mails oder Fax.

Bei einer Überbuchung erhalten Sie alle Leistungen sofort, ohne lästige Wartezeiten.

Fluggastrechte nach EU-Verordnung 261/2004

Gemäß EU-Verordnung 261/2004 haben Flugpassagier:innen Anspruch auf Entschädigung bei Flugverspätungen, -annullierungen und Nichtbeförderung durch Überbuchungen. Sie können eine Entschädigung beantragen, wenn die Fluggesellschaft verantwortlich ist für …

Flugverspätung am Flughafen London Heathrow

Im Kontext der Rechte von Flugreisenden bedeutet eine Flugverspätung, dass ein Flugzeug später als vorgesehen abhebt. Gemäß EU-Verordnung 261/2004 steht Passagier:innen eine Entschädigung zu, falls ihr Flug mit einer Verspätung von mehr als drei Stunden eintrifft und die Verzögerung auf Gründe zurückgeht, die von der Fluglinie beeinflussbar sind, wie technische Schwierigkeiten oder Personalmangel.

Annullierung am Flughafen London Heathrow

Im Rahmen der Rechte von Fluggästen wird ein Flugausfall als eine Situation definiert, in der ein ursprünglich geplanter und bestätigter Flug nicht wie geplant stattfindet. Dies entspricht einer Annullierung des Fluges. Unter diesen Umständen könnte der betroffene Reisende eventuell gemäß der EU-Verordnung zu Fluggastrechten einen Anspruch auf Entschädigung haben.

Nichtbeförderung am London Heathrow Airport

Überbuchung und die daraus resultierende Nichtbeförderung entstehen, wenn eine Airline mehr Flugtickets verkauft, als Plätze im Flugzeug vorhanden sind. In dieser Situation kann es vorkommen, dass Passagier:innen unfreiwillig auf andere Flüge umgebucht oder vom Flug ausgeschlossen werden. Diese Fluggäste können ihren ursprünglich reservierten Flug nicht antreten und haben eventuell Anspruch auf eine Entschädigung gemäß der EU-Verordnung zu den Rechten von Fluggästen.

Anschlussflug verpasst

Ein verpasster Anschlussflug ergibt sich, wenn ein:e Passagier:in aufgrund einer Verspätung des vorherigen Fluges den nächsten Flug nicht wahrnehmen kann. In diesen Situationen kann der oder die Passagier:in möglicherweise eine Entschädigung nach der EU-Verordnung für Fluggastrechte beanspruchen. Allerdings können die Ursachen der anfänglichen Verspätung, wie zum Beispiel wetterbedingte Beeinträchtigungen oder Streiks, Einfluss auf den Anspruch auf Entschädigung haben.

Flugverspätung oder -ausfall auf Dienstreise / Geschäftsreise

Gemäß den EU-Fluggastrechten steht Geschäftsreisenden eine Entschädigung bei Flugverspätungen zu. Diese Regelungen legen deutlich fest, wann Ansprüche auf Entschädigung bei Verspätungen geltend gemacht werden können. In den meisten Situationen hat der Reisende Anspruch auf Entschädigung, unabhängig davon, wer das Ticket erworben hat. Obgleich es möglich ist, dass Arbeitgeber im Arbeitsvertrag die Geltendmachung dieser Rechte einschränken, kommt dies nur selten vor. Detaillierte Informationen zu Entschädigungsansprüchen auf Geschäftsreisen sind in der Übersicht „Rechte bei Dienstreisen“ nachzulesen.

Streik am Flughafen London Heathrow

Wann besteht Anspruch auf Entschädigung bei einem Streik am Flughafen London Heathrow?

Anspruch auf Entschädigung – diese Voraussetzungen gelten:

  • Flugverspätung oder -ausfall wegen Streiks der Fluggesellschaft.
  • Mindestens 3 Stunden Flugverspätung oder Annullierung weniger als 14 Tage vor Abflug.
  • Bestätigte Flugreservierung bei der Airline.
  • Flugstörung in den letzten 6 Jahren.
  • Umbuchung auf Alternativflug mit erheblicher Ankunftszeitabweichung.

Erhalte ich Geld zurück beim Streik am Flughafen London Heathrow?

Im Falle von Flugannullierungen oder Verspätungen ist es die Verantwortung der Fluggesellschaft, umgehend eine alternative Beförderungsmöglichkeit (etwa einen anderen Flug, Bus oder Zug) bereitzustellen, notfalls durch Zusammenarbeit mit einer anderen Fluggesellschaft. Sollte es zu einer Verzögerung von mehr als 5 Stunden kommen und keine Ersatzbeförderung verfügbar sein, hat der oder die Passagier:in das Recht auf eine vollständige Erstattung der Ticketkosten innerhalb von 7 Tagen.

Flug wegen Streik annulliert – was betroffene Fluggäste tun können

Streik Flughafen London Heathrow Aktuell – Was kann ich tun?

Option 1 – Ersatzflug

Sie können eine andere Beförderung verlangen. Sollte Ihr Flug wegen eines Streiks gestrichen werden, steht Ihnen das Recht zu, eine Ersatzbeförderung zu fordern. In diesen Situationen müssen Fluggesellschaften für einen alternativen Flug sorgen. Dies könnte entweder durch einen anderen Flug der gleichen Airline oder durch einen Flug mit einer anderen Fluggesellschaft erfolgen.

Option 2 – Erstattung des Flugpreises

Passagiere können auf den Flug verzichten und Ticketpreise zurück verlangen. Sollte Ihr Flug wegen eines Streiks entfallen oder sich um mehr als fünf Stunden verzögern, haben Sie die Möglichkeit, vom Flug zurückzutreten und die Erstattung des Ticketpreises zu fordern. In einem solchen Fall muss die Fluggesellschaft den kompletten Ticketpreis einschließlich aller Steuern und Gebühren binnen sieben Tagen erstatten.

Nützliche Informationen zum Flughafen London Heathrow (LHR)

Die Verbindungen von Heathrow erstrecken sich weltweit, mit einem dichten Netzwerk zu 185 Flughäfen in 84 Ländern. Die bedeutendsten Märkte für Heathrow waren die EU mit 26,2 Millionen Passagier:innen, gefolgt von Nordamerika mit 20 Millionen und dem asiatisch-pazifischen Raum mit 9,8 Millionen Passagier:innen. Der transatlantische Verkehr, insbesondere die Route nach New York (JFK), die über drei Millionen Reisende zählte, bleibt ein wesentlicher Treiber für die Passagierzahlen des Flughafens​​.

Wie komme ich zum Flughafen London Heathrow?

Der Flughafen London Heathrow, gelegen an der Adresse Heathrow Airport, London TW6 1EW, Vereinigtes Königreich, ist hervorragend von der Londoner Innenstadt und dem Umland aus zugänglich. Für Ihre Anreise können Sie aus einer Vielzahl von Verkehrsmitteln wählen, darunter die U-Bahn (Piccadilly Line), Züge (Heathrow Express und Heathrow Connect), Busse, Taxis sowie das eigene Auto.

Transport von/zum Flughafen London Heathrow

Mit dem Auto zum Flughafen London Heathrow

Die Anreise zum Flughafen London Heathrow ist mit dem Auto durch die Nähe zu den Autobahnen M4 und M25 sehr komfortabel. Es gibt verschiedene Parkmöglichkeiten direkt an den Terminals sowie die Option für Langzeitparkplätze. Passagier:innen können direkt vor dem jeweiligen Terminal gegen eine Gebühr abgesetzt werden. Alternativ bietet der Flughafen kostenlose Langzeitparkplätze für eine Dauer von 30 Minuten an. Es gibt spezielle Regelungen für Blue Badge-Inhaber, die kostenlose Parkmöglichkeiten für die ersten zwei Stunden auf den Langzeitparkplätzen nutzen können​​​​.

U-Bahn Flughafen London Heathrow

Der Flughafen Heathrow ist direkt an das Netz der Londoner U-Bahn angeschlossen. Die Piccadilly Line verbindet den Flughafen mit dem Stadtzentrum Londons. Heathrow besitzt drei U-Bahn-Stationen: eine für die Terminals 2 und 3 sowie jeweils eine für die Terminals 4 und 5. Die Fahrtzeit ins Zentrum kann je nach Tageszeit und Verkehrsaufkommen variieren, wobei die U-Bahnfahrt in der Regel etwa eine Stunde dauert​​.

Mit dem Zug zum Flughafen London Heathrow

Der Heathrow Express ist die schnellste Verbindung zwischen dem Flughafen und dem Londoner Stadtzentrum, genauer dem Bahnhof Paddington. Die Fahrt dauert nur etwa 15 Minuten. Zudem besteht die Möglichkeit, mit Zügen des Heathrow Connect oder der TfL Rail zu reisen, welche eine günstigere, aber langsamere Alternative darstellen​​.

London Heathrow International Airport – Bus

National Express bietet Busverbindungen vom Flughafen Heathrow zum Victoria Busbahnhof in London und zu anderen Zielen in Großbritannien an. Die Fahrt nach London dauert etwa 60 Minuten und kostet etwa 5 bis 6 Pfund für eine einfache Fahrt. Die Busse fahren regelmäßig und sind eine kostengünstige Option für die Anreise vom und zum Flughafen​​.

London Heathrow International Airport – Taxi

Eine Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen Heathrow ins Stadtzentrum von London dauert etwa eine Stunde und kostet ungefähr 50 bis 70 Pfund. Am Flughafen stehen sowohl die typisch englischen Black Cabs als auch private Minicabs zur Verfügung. Für diejenigen, die eine luxuriösere Anreise bevorzugen, bietet der Flughafen auch einen Limousinenservice mit persönlichen Chauffeuren an​​.

London Heathrow Airport: Wie lange vorher muss ich am Flughafen sein?

Abflug London Heathrow: Wie lange vorher sollte man am Flughafen London Heathrow sein?

Es wird empfohlen, für Kurz- und Mittelstreckenflüge mindestens 90 bis 120 Minuten vor Abflug am Flughafen anzukommen. Für Langstreckenflüge raten Fluggesellschaften dazu, sich 3 Stunden vor dem Start am Check-in-Schalter einzufinden. Üblicherweise endet der Check-in 30 bis 60 Minuten vor dem Abflug.

Parken am Flughafen London Heathrow

Am Flughafen London Heathrow stehen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Es gibt offizielle Parkzonen für Kurz- und Langzeitparken, Business-Parken, sowie Meet & Greet, POD Parking (T5) und Valet Parking. Alle Parkbereiche sind offiziell von Heathrow betrieben und bieten Rund-um-die-Uhr Sicherheitspatrouillen, Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer und kostenfreie Stornierungen bis zwei Stunden vor der gebuchten Ankunftszeit​​.

Für Kurzzeitparken gibt es mehrstöckige Parkmöglichkeiten an allen vier Terminals. Diese Parkzonen sind durch einen Fußweg zu den Terminals verbunden, der je nach Terminal zwischen 4 und 10 Minuten dauert. Außerdem wird ein kostenloser Shuttle-Service angeboten, der etwa 20 Minuten Wartezeit erfordert​​.

Langzeitparkplätze sind ideal für längere Aufenthalte, mit regelmäßigen Shuttlebussen, die alle 10 Minuten fahren und 3 bis 7 Minuten bis zu den Terminals benötigen. Darüber hinaus bietet Heathrow spezielle Parkzonen für Behinderte an, um den Bedürfnissen von Passagier:innen mit Behinderungen gerecht zu werden​​.

Airport London Heathrow: Terminals und wichtige Adressen

Der Flughafen London Heathrow verfügt über vier aktive Terminals (Terminal 2, 3, 4 und 5), die sich in ihren Angeboten, Dienstleistungen und den bedienten Fluglinien unterscheiden. Terminal 2 ist auch als „The Queen’s Terminal“ bekannt und bietet ein preisgekröntes Passagiererlebnis. Terminal 3 dient als Drehkreuz für Virgin Atlantic und über 20 weitere Fluglinien. Terminal 4 wurde ursprünglich für Kurzstrecken- und Geschäftsreisende konzipiert und bedient mittlerweile sowohl Langstrecken- als auch europäische Ziele. Terminal 5 ist das neueste Terminal und dient hauptsächlich als Drehkreuz für British Airways und ihre Partnerfluggesellschaft Iberia​​​​.

Heathrow bietet verschiedene Dienstleistungen, einschließlich Parkmöglichkeiten, Flughafentransfers und Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Es gibt spezielle Angebote für Hotel- und Parkpakete und diverse Transportoptionen zum und vom Flughafen, wie Taxi, Bahn (Heathrow Express) oder Bus. Reisende können zwischen den Terminals kostenlos mit dem Heathrow Express oder der Elizabeth Line pendeln. Für den Transfer zwischen den Terminals stehen am Automaten kostenlose Fahrscheine zur Verfügung​​​​.

Flug verspätet oder gestrichen — unsere Tipps zum Zeitvertreib am Flughafen London Heathrow!

Wenn Ihr Flug am Flughafen London Heathrow verspätet ist oder gestrichen wurde, gibt es viele Möglichkeiten, die zusätzliche Zeit angenehm zu nutzen. Der Flughafen bietet eine breite Palette von Aktivitäten, damit Sie sich entspannen, unterhalten und die Wartezeit optimal nutzen können.

  1. Entdecken Sie die Vielfalt der Restaurants: London Heathrow bietet zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars in allen Terminals. Hier können Sie alles von schnellen Snacks bis hin zu gehobenen Mahlzeiten finden. Nutzen Sie die Gelegenheit, neue Gerichte zu probieren oder genießen Sie Ihre Lieblingsküche.
  2. Shopping-Erlebnis: Der Flughafen ist bekannt für sein umfangreiches Angebot an Geschäften. Ob Sie nach letzten Geschenken, Luxusartikeln oder Reisebedarf suchen – hier finden Sie alles. Vergessen Sie nicht, die Duty-Free Angebote zu erkunden, wo Sie Parfüms, Alkohol und Schokolade zu günstigeren Preisen finden können.
  3. Erholung in den Lounges: Wenn Sie nach einem ruhigen Platz suchen, besuchen Sie eine der vielen Lounges am Flughafen. Einige bieten Tagespässe an, sodass Sie unabhängig von Ihrer Flugklasse Zugang zu komfortablen Sitzgelegenheiten, Getränken und Snacks, Duschen und sogar Spa-Dienstleistungen erhalten können.
  4. Nutzen Sie das kostenlose WLAN: Heathrow bietet allen Besuchern kostenloses WLAN, damit Sie mit Ihren Lieben in Kontakt bleiben, Ihre Reisepläne überprüfen oder einfach nur surfen können.
  5. Erkunden Sie die Kunst und Kultur: Halten Sie Ausschau nach Kunstinstallationen und Ausstellungen im gesamten Flughafen. Diese wechseln regelmäßig und bieten einen interessanten Einblick in die britische Kultur und Geschichte.

Flughafen London Heathrow – Ihre Reise verlief nicht wie geplant?

Sollten Ihre Flüge vom Flughafen London Heathrow aufgrund von Verspätungen, Stornierungen oder Überbuchungen gestört sein, steht Allright.de bereit, um Sie bei der Wahrnehmung Ihrer Passagierrechte zu unterstützen.

Allright bietet einen spezialisierten Dienst zur Erlangung von Entschädigungen für Fluggäste, deren Reisevorhaben durch derartige Störungen beeinträchtigt wurden. Nach der EU-Verordnung (EG) Nr. 261/2004 stehen Passagieren Entschädigungszahlungen zwischen 250 € und 600 € zu, sofern ihr Flug unter festgelegten Bedingungen verspätet, gestrichen oder überbucht war.

Allright erleichtert den Vorgang, indem es die gesamte Korrespondenz mit den Airlines führt und bei Bedarf auch juristische Maßnahmen ergreift. Dies basiert auf einem erfolgsabhängigen Honorarmodell, was heißt, dass Passagiere nur im Erfolgsfall eine Gebühr entrichten müssen, wenn Allright für sie eine Entschädigung sichern konnte. Unsere Serviceleistung nimmt Fluggästen den bürokratischen Aufwand ab und bietet eine wirksame Methode, um an die ihnen gesetzlich zustehenden Entschädigungen zu gelangen.

Flugproblem am Flughafen London Heathrow gehabt?

Allright.de – Ihr Partner für Fluggastrechte: Verspätung, Annullierung, Überbuchung und verpasster Anschlussflug. Wir kämpfen für Ihre Entschädigung und Ticketerstattung. Prüfen Sie jetzt Ihre Ryanair Entschädigung bei Verspätung, Annullierung oder Überbuchung. Sichern Sie sich Ihre Rechte!

Wir helfen Ihnen gerne bei Flugproblemen mit der Fluggesellschaft bei:

Bei Problemen konnten wir u.a. an folgenden Flughäfen bereits helfen

Gegen diese und mehr Airlines sind wir bereits erfolgreich vorgegangen

Ihre Reise verlief nicht wie geplant?

Bei Flugverspätung, Annullierung und Überbuchung kann Passagieren und Passagierinnen eine Entschädigung bzw. Ticketerstattung zustehen. Allright setzt Ihr Recht durch.

Nach oben scrollen