Allright_Logo_RGB_white

Mo - Fr: 08:00 - 19:00

Kostenfreien Telefontermin buchen

Fordern Sie einen Rückruf an

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Zu schnell gefahren?

Jeder dritte Bußgeldbescheid ist fehlerhaft. Wir überprüfen Ihren Bußgeldbescheid und helfen Ihnen Geldstrafen, Fahrverbote und Punkte zu vermeiden.

Kostenlose Ersteinschätzung
Schnelle Lösung
Hohe Erfolgsquote

100% kostenfrei

VERKEHR allright

Über 6.000

erfolgreiche Bußgeldverfahren

Vertretung

von Fachanwälten für Verkehrsrecht

Sicherheit für alle

Deutschlandweite Verteidigung

Vertrauen Sie unseren Verkehrsrechtsanwälten

So einfach geht’s

In nur 3 Schritten zu Ihrem Recht

Fall online prüfen

Geben Sie in wenigen Minuten Ihre Daten ein und laden Sie Ihren Bußgeldbescheid hoch.

Kostenlose Bewertung sichern

Sie erhalten sofort eine persönliche Ersteinschätzung per E-Mail.

Bußgeld verhindern

Beauftragen Sie unsere Experten – wir setzen uns direkt für Sie ein.

entchadigung flightright

Prüfen Sie Ihren Bußgeldbescheid in nur 2 Min.

Viele Bußgeldbescheide sind aufgrund formaler und technischer Fehler anfechtbar. Unsere spezialisierten Verkehrsanwälte prüfen Ihren Bescheid, legen Einspruch ein und wehren unnötige Geldstrafen, Punkte oder Fahrverbote für Sie ab.

Ihre Vorteile

Allright: Ihr starker Partner im Verkehrsrecht

Schnelle & einfache Lösung

Mit nur wenigen Klicks übernehmen wir Ihren Fall, digital und papierlos – ohne stressige Behördengänge.

Kostenlose Experteneinschätzung

Erhalten Sie kostenlos eine sofortige Bewertung Ihres Falles per E-Mail.

Professionelle Unterstützung

Durch unsere Expertise vermeiden Sie Fehler, halten Fristen ein und steigern dadurch Ihre Erfolgsaussichten.

Bundesweite Unterstützung

Unabhängig davon, wo Sie in Deutschland leben, werden die Verkehrsrechtsanwälte von Allright Sie verteidigen.

faire Gebühren

Kostenlose Ersteinschätzung & transparente Kosten

Lassen Sie Ihren Bußgeldbescheid kostenlos von Allright  überprüfen und profitieren Sie von unserer unverbindlichen Beratung, sei es per Telefon oder E-Mail. Bei einer Beauftragung übernimmt entweder Ihre Rechtsschutzversicherung die anfallenden Gebühren, oder diese werden von Ihnen als Selbstzahler getragen. Sie können sicher sein, dass wir Sie im Rahmen unserer kostenfreien Ersteinschätzung stets transparent über sämtliche Kosten informieren.

KUNDENSTIMMEN

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

BEKANNT AUS
FAQs Allright
FAQs

Sie haben noch Fragen?
Wir haben die Antworten.

Nach oben scrollen